Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Ausstellung von Aline Schwibbe in Prag

Artikel

Vom 9. August bis 2. September 2018 zeigt die White Pearl Gallery in Prag 2 eine Ausstellung der jungen Berliner Künstlerin Aline Schwibbe mit dem Titel Fearless Flowers (I Move Through Chicago Like Honey).

Aline Schwibbe: Fearless Flowers
Aline Schwibbe: Fearless Flowers© Aline Schwibbe

Vom 9. August bis 2. September 2018 zeigt die White Pearl Gallery in Prag 2 eine Ausstellung der jungen Berliner Künstlerin Aline Schwibbe mit dem Titel Fearless Flowers (I Move Through Chicago Like Honey).

Die erste Einzelausstellung von Aline Schwibbe in Prag stellt Werke vor, die sie überwiegend während ihres Residenzprogramms in New York erschaffen hat und die eine breite Palette von Medien präsentieren, von der Malerei über Objekte bis hin zum Video. Darüber hinaus sind hier auch ihre Zeichnungen, die vor drei Jahren im Laufe ihres halbjährigen Aufenthalts in Prag entstanden sind, zu sehen.  In ihren Werken hält Schwibbe Momentaufnahmen des Alltaglebens fest, zusammengeführt in Kollagen, die sich der Wahrnehmung der Körperlichkeit in der Gesellschaft, der Darstellung des weiblichen Körpers, der Schwesternschaft oder dem Teilen von Traumata widmen. Kuratorin der Ausstellung ist die in Berlin lebende Magdalena Jadwiga Härtelova.

Der deutsche Botschafter Dr. Christoph Israng hat die Schirmherrschaft über die Ausstellung übernommen.

Mehr Informationen finden Sie hier. zde.



nach oben