Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

21.6.2018 - Tag der offenen Tür der Deutschen Botschaft Prag

Den otevřených dveří 2018

Den otevřených dveří 2018, © Marek Diviš

Artikel

Es ist bald wieder soweit: Die Deutsche Botschaft Prag öffnet am 21. Juni 2018 ihre Tore für die Öffentlichkeit. Eingeladen ist, wer Interesse an der Arbeit der Botschaft, an den deutsch-tschechischen Beziehungen und den 35 darin tätigen Organisationen, und am historischen Palais Lobkowicz hat.

Wann? 

21. Juni 2018

9:00-12:30Uhr - Schulklassen, keine freie Termine

(freier Termin um 10:50)

14:00-19:00 Uhr  - breite Öffentlichkeit, ohne Anmeldung


Wo?

Sitz der Deutschen Botschaft, Lobkowicz Palais, Vlašská 19, Prag  1 – Kleinseite


Was bieten wir?

Ganztägig:

  • Stände von 35 Organisationen der deutsch-tschechischen Beziehungen – mit vielfältigen Informationen und Aktionen zum Mitmachen

  • Besichtigung  der Repräsentationsräume der Botschaft – Einblicke in das Palais, wo die Familie Lobkowicz einst lebte, Diplomaten jetzt arbeiten (bis 19 Uhr möglich)

  • Fußballarena zum Mitspielen – zur Fußball-WM auch selbst mal wieder den Ball kicken

  • Kinderecke mit Malen, Basteln & Hüpfburg

  • deutsche kulinarische Spezialitäten – schon einmal Currywurst, Obatzda, Kartoffelpuffer mit Apfelmus, Rollmops oder Datsch-Wecken gekostet?

  • musikalische Untermalung – mit Bands aus Deutschland und Tschechien 

Vormittag, für Schulklassen:

  • Welche Möglichkeiten und Programme gibt es, für kürzere oder auch längere Zeit in Deutschland zu leben? – „Versuch´s  mal in Deutschland!“ Präsentation und Erfahrungen zu Jugendaustausch, Schule, Studium u.a.

  • Kann Deutsch-Lernen auch Spaß machen? – Die „Sprachanimation“ von Tandem zeigt, wie man auch unterhaltsam die deutsche Sprache kennenlernen kann.

  • Schon einmal Wissenschaft als Gedicht gehört? Der „Science Slam“ bringt wissenschaftliche Themen aus Physik, Biologie etc. in moderne Poesie und Performance.

  • Was finden Deutsche und Tschechen aneinander so interessant? Die „Lebendige Bibliothek“ ermöglicht, dies in 4-Augen-Gesprächen direkt von denjenigen Leuten zu erfahren, die die „andere Seite“ kennengelernt haben.

  • Und zu guter Letzt: Was macht eigentlich ein Botschafter? Die „Bürgerstunde bei Botschafter Israng“ gibt Einblicke in Arbeit und Leben eines deutschen Diplomaten.

Nachmittag

  • Welche Geschichte(n) und welche Kunst lassen sich im Palais Lobkowicz finden? Führungen einer Kunsthistorikerin geben unbekannte Einblicke in die Repräsentationsräume der Botschaft.

  • Wissenschaft & Literatur – aber keine Literaturwissenschaft!? Der „Science Slam“ bringt wissenschaftliche Themen aus Physik, Biologie etc. in moderne Poesie und Performance.

  • Wie kommen Tschechen in Deutschland und Deutsche in Tschechien eigentlich zurecht? Die „Lebendige Bibliothek“ ermöglicht, dies in 4-Augen-Gesprächen direkt von denjenigen Leuten zu erfahren, die die „andere Seite“ kennengelernt haben.

  • Und zu guter Letzt: Wie steht es mit den deutsch-tschechischen Beziehungen heute, und was macht der Botschafter dafür? Die „Bürgerstunde bei Botschafter Israng“ gibt Einblicke in Arbeit und Leben eines deutschen Diplomaten.

Abendkonzert (ab 18:30 Uhr) 

  • Wie klingt ein deutsch-tschechischer Herrengesangsverein? „Voices“ bekommen auch in diesem Jahr bei uns große Bühne und geben ihr Bestes - wenn nicht auf Deutsch oder Tschechisch.

  • Blau-weißer Ausklang des Tages: „Oansno“ (deutsch: „eins noch“) bringt moderne Klänge von Reggae, Balkan und Techno aus bayerischen Wirtshäusern in unseren Garten. 



Týden v německých firmách
Týden v německých firmách© Velvyslanectví SRN v Praze


Sind Sie an der Arbeit deutscher Unternehmen in Tschechien interessiert? Besuchen Sie diese in der Woche vom 18. bis 24. Juni - auch in Ihrer Nähe! MEHR




Wer wird dabei sein?


Aktion Sühnezeichen Friedensdienste  

Ackermann-Gemeinde

Bilingualis

Collegium Bohemicum

DAAD-Informationszentrum Prag

Deutsche Schule Prag

Deutsche Zentrale für Tourismus 

Deutscher Fußball-Club Prag

Deutschsprachige evangelische Gemeinde

Deutschsprachige katholische Pfarrei Prag 

Deutsch-Tschechische Industrie- und Handelskammer

Deutsch-Tschechischer Zukunftsfonds

Deutsch-tschechisches Jugendforum

Friedrich-Ebert-Stiftung 

Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit

Germany Trade and Invest 

Goethe-Institut Prag 

Hanns-Seidel-Stiftung

Haus der deutsch-tschechischen Verständigung 

Heinrich-Boell-Stiftung

Humboldt klub ČR

ifa - Institut für Auslandsbeziehungen

Konrad-Adenauer-Stiftung

Koordinierungszentrum Deutsch-tschechischer Jugendaustausch - Tandem

Kulturverband der Bürger deutscher Nationalität in der Tschechischen Republik

LandesEcho

Landesversammlung der deutschen Vereine in der Tschechischen Republik

Prager Literaturhaus deutschsprachiger Autoren

Radio Prag

Repräsentanz des Freistaats Bayern

Rosa-Luxemburg-Stiftung

Thomas Mann Gymnasium und Grundschule der deutsch-tschechischen Verständigung

Verbindungsbüro des Freistaates Sachsen

Versuch’s mal in Deutschland

Zentralstelle für das Auslandsschulwesen - ZfA