Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Bürosachbearbeiter/in für die Wirtschafts- und Wissenschaftsabteilung

Красная табличка с надписью Jobs на фоне голубого неба

Рынок рабочих мест, © Colourbox.de

12.05.2022 - Artikel

Eine/n Bürosachbearbeiter/in für die Wirtschafts- und Wissenschaftsabteilung ab dem 1. Juli 2022 gesucht. Bewerbungsschluss ist Freitag der 3. Juni 2022. Lesen Sie die Ausschreibung hier.

Die Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Prag sucht ab 01.07.2022

eine/n Bürosachbearbeiter/in für die Wirtschafts- und Wissenschaftsabteilung (m/w/d)

für eine Vollzeitstelle mit einer regelmäßigen Arbeitszeit von 40 Stunden in der
Woche, verteilt auf Montag bis Freitag. Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet; eine Verlängerung ist möglich. Die Einstellung erfolgt auf Basis eines Arbeitsvertrages nach tschechischem Recht.

Die Tätigkeit umfasst insbesondere folgende Aufgaben: 

  • Bürosachbearbeitung, Teamassistenz und Sprachmittlung im Wirtschafts- und Wissenschaftsreferat
  • Pflege und Kontaktvermittlung zu deutschen und tschechischen Dienststellen, Unternehmen, Wissenschafts- und Wirtschaftsorganisationen
  • Pressebeobachtung
  • Beschaffung von Wirtschaftsinformationen und Statistiken, gelegentlich Anfertigung von Berichtsentwürfen
  • Mitarbeit bei der Vorbereitung und Betreuung von Delegationsbesuchen, Veranstaltungen und Konferenzen im Wi-/Wiss-Bereich
  • Betreuung von Inhalten der sozialen Medien, insb. LinkedIn-Kanal und Echt Praxe-Kampagne
  • Pflege der Kontaktdatenbank
  • Beantwortung einfacher Bürgeranfragen

Die Bewerber/Bewerberinnen müssen folgende Anforderungen erfüllen:

  • sehr gute Deutschkenntnisse, Tschechischkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau, Englischkenntnisse von Vorteil

  • ausgeprägtes Organisationstalent
  • Interesse an wirtschaftlichen Themen und wirtschaftspolitischen Zusammenhängen
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Eigeninitiative, Sorgfalt, Kreativität
  • Bereitschaft zur Fortbildung
  • Sicherer Umgang mit MS-Office-Programmen (Word, Excel, Outlook)
  • Kenntnisse zur Gestaltung und Programmierung von Webseiten sowie Nutzung sozialer Medien von Vorteil
  • Einschlägige Berufserfahrung von Vorteil

    Ihr Bewerbungsschreiben in deutscher Sprache mit Lebenslauf, Kopien Ihrer Zeugnisse und Empfehlungsschreiben richten Sie bitte ausschließlich per E-Mail an Frau Ehser: VW-S1@prag.diplo.de

Das Monatsgehalt liegt bei Brutto 45.960,- CZK minus 5% während der Probezeit (3 Monate).

Auskünfte über den ausgeschriebenen Arbeitsplatz erteilt Herr Alexander Puk, Leiter des Wirtschafts- und Wissenschaftsreferats der Botschaft (wi-1@prag.diplo.de).

Bewerbungsschluss ist Freitag der 3. Juni 2022

(Eingang bei der Botschaft)

Später oder unvollständig eingehende Bewerbungen können leider nicht berücksichtigt werden.

nach oben