Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Die Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Prag sucht ab dem 01.09.2022 eine/n Assistent/in (m/w/d) in der politischen Abteilung der Botschaft

28.07.2022 - Artikel

für eine Vollzeitstelle (40 Wochenstunden) auf Basis eines Arbeitsvertrages nach tschechischem Recht.

Die Beschäftigung ist zunächst auf 12 Monate befristet. Eine anschließende Verlängerung ist möglich.

Die Tätigkeit umfasst insbesondere folgende Aufgaben:

  • Persönliche Assistenz des/r Gesandten der Botschaft
  • Bürosachbearbeitung, Teamassistenz und Sprachmittlung im politischen Referat
  • Pflege und Kontaktvermittlung zu deutschen und tschechischen Dienststellen sowie politischen (Nichtregierungs-)Organisationen
  • Mitarbeit bei der Vorbereitung und Betreuung von Delegationsbesuchen, Veranstaltungen und Konferenzen des politischen Referats
  • Pflege der Kontaktdatenbank

Bewerberinnen und Bewerber sollten folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • ausgezeichnete Deutschkenntnisse, Tschechischkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau, Englischkenntnisse sind von Vorteil
  • ausgeprägtes Organisationstalent
  • Interesse an politischen Themen und gesellschaftspolitischen Zusammenhängen
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Eigeninitiative, Sorgfalt
  • Bereitschaft zur Fortbildung
  • Sicherer Umgang mit gängigen MS-Office-Programmen (Word, Excel)
  • einschlägige Berufserfahrung wäre von Vorteil

Ihre Bewerbung in deutscher Sprache mit Lebenslauf, Kopien Ihrer Zeugnisse, Diplome und – falls vorhanden – Empfehlungsschreiben richten Sie bitte ausschließlich per E-Mail an Frau Ehser:

VW-S1@prag.diplo.de

Bewerbungsschluss ist 22. August 2022

(Eingang bei der Botschaft)

Die monatliche Vergütung richtet sich nach dem aktuellen Gehaltsschema der

Botschaft und beläuft sich derzeit auf CZK 46.700,- (brutto/Monat).

Später oder unvollständig eingehende Bewerbungen können leider nicht berücksichtigt werden.

nach oben